Seminar: "Blicken statt büffeln" 
Teilnehmerkreis: Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren

Ihr habt ein spannendes Thema gewählt: „Blicken statt büffeln“. Ihr werdet überrascht sein welche einfachen Möglichkeiten es gibt, sich z.B. schwierige Vokabeln, spielend leicht und mit Spaß zu merken. Ich selbst bin Lerntrainer und kann Euch zeigen wie Ihr mit einfachen Tricks und Kniffen z.B. am Vokabeln lernen Spaß haben könnt. Schon nach wenigen Übungen werdet Ihr feststellen und überrascht sein, dass sich Eure Lern- und Merkfähigkeit beachtlich gesteigert hat und Ihr keine Angst mehr vor Vokabeltests haben braucht. „Je lockerer und leichter, desto mehr Stoff bzw. Vokabeln könnt Ihr Euch merken“. Selbstverständ-lich funktioniert das Ganze nicht nur für Vokabeln, sondern auch für jedes andere Stoff- / Fachgebiet. Ihr werdet Euch fragen, warum diese Lernmethoden dann nicht schon während der Schulzeit beigebracht worden sind, wenn diese so gut sind. Nun die Antwort ist einfach: Diese bekannten Techniken wurden bis jetzt einfach noch nicht, in dieser Perfektion, in den Schulunterricht integriert. Also starte durch mit „Blicken statt büffeln“!
Mitzubringen: Schreibsachen


1 Nachmittag
Samstag, 06.10.2018, 15:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Bernd Haussmann
10604
Gebäudekomplex Grundschule Langensteinbach, Gebäude 5 "VHS", Wikingerstr. 9, 76307 Karlsbad, Langensteinbach, Raum: 5.1.01, Vhs Seminarraum, EG
25,00
Belegung: