Kommunikation im Alltag

Durch bewusste, wirkungsvolle Kommunikation besser zum Ziel kommen.
Ein Workshop mit Susanne Ziegelmeyer, Personal- und Businesscoach, Dozentin für Bewerbungsmanagement und Kommunikation
 

Immer wieder geraten wir in Situationen, in denen wir uns entweder nicht verstan-den fühlen oder uns nicht richtig durchsetzen können. Dies kann bei einem alltäg-lichen Gespräch sein, indem wir merken, dass der Gesprächspartner etwas anderes versteht, als wir ausdrücken wollten. Oder wir sitzen bei unserem Chef und möchten eine Gehaltsverhandlung führen, kommen aber nicht zum Ziel. Diese oder ähnliche Situation führen zu Verunsicherung, Verärgerung oder verhin-dern unsere Verhandlungssicherheit. Wertschätzend, aber mit Leichtigkeit wird dieses Seminar geführt. Grundlagen bilden sowohl die „Gewaltfreie Kommunikati-on nach Rosenberg“ als auch das „Prinzip der vier Ohren“ nach Schulz von Thun. Eine Mischung aus Lerninhalten, Kleingruppenarbeit und Rollenspielen machen den Workshop lebendig.

  • Gewaltfreie Kommunikation: Was ist das und wie funktioniert das?
  • Die Ampel ist rot!“ Vier Arten, diesen Satz zu verstehen.
  • Eigene Bedürfnisse erkennen und klar formulieren
  • Kompetenter im Umgang mit anderen werden durch wirkungsvolle Kommunikation
  • Neue Kommunikationsmuster generieren, um selbstbewusster, sicherer zu argumentieren.

Mitzubringen: Schreibmaterial, Getränk


2 Abende
Donnerstag, 22.11.2018, 19:00 - 21:15 Uhr
Donnerstag, 29.11.2018, 19:00 - 21:15 Uhr
2 Termin(e)
Susanne Ziegelmeyer
11102 Neu!
Gebäudekomplex Grundschule Langensteinbach, Gebäude 5 "VHS", Wikingerstr. 9, 76307 Karlsbad, Langensteinbach, Raum: 5.1.01, Vhs Seminarraum, EG
49,00
Belegung: