Workshop:
Dem Stress entgegenwirken und Burnout vermeiden
Eigene Stressoren erkennen und Erarbeiten von Bewältigungsstrategien.

Ein Workshop mit Susanne Ziegelmeyer, Personal- und Businesscoach, Burnout-Beraterin (Paracelus-Schulen)
 

Sie kommen nicht mehr zur Ruhe?
Nachts dreht sich das Gedanken-Karussell?
Sie haben keine Freude mehr an Ihrem Tun? Sie fühlen sich zunehmend erschöpft?
Sie merken, dass Sie sich immer mehr einigeln? Manchmal erkennen Sie sich selbst nicht mehr?

Wenn Sie diese Fragen mit ‘Ja’ für sich beantworten können, dann besteht bereits die Gefahr, in einen Burnout zu geraten.

Mit diesem Workshop erkennen und analysieren Sie Ihre Stressoren, Sie erarbeiten Strategien, dem Stress entgegenzuwirken und sich nachhaltig vor Burnout zu schützen.

Programm:
  • Burnout – Was ist das eigentlich?
  • Symptome des Burnouts
  • Persönliche Stressauslöser erkennen
  • Innere Antreiber
  • Resilienzen erkennen – Innere Widerstandskraft und Belastbarkeit
  • Stressbewältigungsstrategien entwickeln und in den Alltag transferieren

Mitzubringen: Schreibmaterial, Getränk


2 Abende
Donnerstag, 08.11.2018, 19:00 - 21:15 Uhr
Donnerstag, 15.11.2018, 19:00 - 21:15 Uhr
2 Termin(e)
Susanne Ziegelmeyer
30305 Neu!
Gebäudekomplex Grundschule Langensteinbach, Gebäude 5 "VHS", Wikingerstr. 9, 76307 Karlsbad, Langensteinbach, Raum: 5.1.01, Vhs Seminarraum, EG
49,00
Belegung: